INVISALIGN®

Herausnehmbar,  durchsichtig 

innerhalb kürzester Zeit zu einem hervorragenden Behandlungsergebnis

INVISALIGN® Wie funktioniert das?


Ihre Invisalign®-Behandlung wird mit einer Reihe transparenter, herausnehmbarer Schienen, den sog. Alignern, durchgeführt. Jeder Aligner wird speziell am Computer für Ihre Zähne maßgefertigt. Sie tragen Ihre Aligner am Tag und auch in der Nacht. Zum Essen, Zähneputzen und wenn's gerade sonst mal nicht passt, nehmen Sie sie heraus. Alle zwei Wochen tauschen Sie Ihre Aligner selbständig gegen neue aus. So werden Ihre Zähne Schritt für Schritt in die richtige Position bewegt. Zu Beginn wird eine virtuelle 3D-Behandlungssimulation für Sie erstellt, die es Ihnen ermöglicht, die geplanten Bewegungen Ihrer Zähne vorab bei uns in der Praxis in einem Film zu sehen, noch bevor wir mit der Behandlung begonnen haben. So wissen Sie im Voraus genau, wie Ihre Zähne nach Abschluss der Behandlung aussehen werden und wie viele Monate Behandlungszeit Sie noch von Ihrem Wunschlächeln trennen. Eine Kontrolle in der Praxis ist bei planmäßigem Verlauf nur alle sechs bis acht Wochen nötig.




Für wen ist Invisalign® geeignet?


Invisalign Jugendliche und Erwachsene entscheiden sich gern für diese Behandlungstechnik.




Wie lange dauert die Behandlung?


Invisalign Das hängt davon ab, wie viel wir Ihre Zähne "verschieben" möchten. Einfache Korrekturen der Front können in 3 bis 7 Monaten korrigiert werden. Umfangreichere Behandlungen können bis zu zwei Jahre in Anspruch nehmen.





 

KINDER / JUGENDLICHE

-  Style your smile !  -

Style your smile ...


SOS Piechot Es gibt verschiedene auch ästhetisch ansprechende Zahnspangen, die wir bei Jugendlichen einsetzen. Ob und wenn ja, welche Behandlung für Ihr Kind sinnvoll ist, bespreche ich gern mit Ihnen in einer persönlichen Beratung.​ Vereinbaren Sie gern einen Termin. Sie brauchen keine Überweisung.




Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Zahnspange?


Junge mit roter Zahnspange Bei Jugendlichen beginnt eine kieferorthopädische Behandlung im zehnten oder elften Lebensjahr, da in diesem Alter Kieferwachstum und Zahnstellung am einfachsten beeinflusst werden können. Nur bei ausgeprägten Fehlstellungen ist ein früherer Behandlungsbeginn nötig. Darum gehört ein Besuch beim Kieferorthopäden im siebten Lebensjahr zum Vorsorgeprogramm Ihres Kindes. Eine Behandlung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist immer dann sinnvoll, wenn die Ästhetik oder Funktion beeinträchtigt sind.




KIG und Kosten - Bin ich drin?


Der Kieferorthopäde muss Patienten seit 2002 nach sog. „Kieferorthopädischen Indikationsgruppen“ (KIG) einstufen. Fällt Ihr Kind in die Stufe 3, 4 oder 5, so übernimmt die Krankenkasse für das erste Kind 80 Prozent und ab dem zweiten Kind 90 Prozent der Kosten. Die Eltern zahlen sog. Eigenanteile von 20 bzw. 10 Prozent dazu, die am Ende der Behandlung von der Krankenkasse zurückerstattet werden. Dies jedoch nur, wenn die Behandlung seitens des Patienten oder des Arztes nicht abgebrochen wurde.





 
 

ERWACHSENE

Wir können jedem Patienten zu einem strahlenden Lächeln verhelfen.​

INVISALIGN® Wie funktioniert das?


Ihre Invisalign®-Behandlung wird mit einer Reihe transparenter, herausnehmbarer Schienen, den sog. Alignern, durchgeführt. Jeder Aligner wird speziell am Computer für Ihre Zähne maßgefertigt. Sie tragen Ihre Aligner am Tag und auch in der Nacht. Zum Essen, Zähneputzen und wenn's gerade sonst mal nicht passt, nehmen Sie sie heraus. Alle zwei Wochen tauschen Sie Ihre Aligner selbständig gegen neue aus. So werden Ihre Zähne Schritt für Schritt in die richtige Position bewegt. Zu Beginn wird eine virtuelle 3D-Behandlungssimulation für Sie erstellt, die es Ihnen ermöglicht, die geplanten Bewegungen Ihrer Zähne vorab bei uns in der Praxis in einem Film zu sehen, noch bevor wir mit der Behandlung begonnen haben. So wissen Sie im Voraus genau, wie Ihre Zähne nach Abschluss der Behandlung aussehen werden und wie viele Monate Behandlungszeit Sie noch von Ihrem Wunschlächeln trennen. Eine Kontrolle in der Praxis ist bei planmäßigem Verlauf nur alle sechs bis acht Wochen nötig.




Für wen ist Invisalign® geeignet?


Invisalign Jugendliche und Erwachsene entscheiden sich gern für diese Behandlungstechnik.




Wie lange dauert die Behandlung?


Invisalign Das hängt davon ab, wie viel wir Ihre Zähne "verschieben" möchten. Einfache Korrekturen der Front können in 3 bis 7 Monaten korrigiert werden. Umfangreichere Behandlungen können bis zu zwei Jahre in Anspruch nehmen.





SAFIR-BRACKETS

-  Kristallklarer Safir für kompromisslose Ästhetik  -

INVISALIGN® Wie funktioniert das?


Ihre Invisalign®-Behandlung wird mit einer Reihe transparenter, herausnehmbarer Schienen, den sog. Alignern, durchgeführt. Jeder Aligner wird speziell am Computer für Ihre Zähne maßgefertigt. Sie tragen Ihre Aligner am Tag und auch in der Nacht. Zum Essen, Zähneputzen und wenn's gerade sonst mal nicht passt, nehmen Sie sie heraus. Alle zwei Wochen tauschen Sie Ihre Aligner selbständig gegen neue aus. So werden Ihre Zähne Schritt für Schritt in die richtige Position bewegt. Zu Beginn wird eine virtuelle 3D-Behandlungssimulation für Sie erstellt, die es Ihnen ermöglicht, die geplanten Bewegungen Ihrer Zähne vorab bei uns in der Praxis in einem Film zu sehen, noch bevor wir mit der Behandlung begonnen haben. So wissen Sie im Voraus genau, wie Ihre Zähne nach Abschluss der Behandlung aussehen werden und wie viele Monate Behandlungszeit Sie noch von Ihrem Wunschlächeln trennen. Eine Kontrolle in der Praxis ist bei planmäßigem Verlauf nur alle sechs bis acht Wochen nötig.




Für wen ist Invisalign® geeignet?


Invisalign Jugendliche und Erwachsene entscheiden sich gern für diese Behandlungstechnik.




Wie lange dauert die Behandlung?


Invisalign Das hängt davon ab, wie viel wir Ihre Zähne "verschieben" möchten. Einfache Korrekturen der Front können in 3 bis 7 Monaten korrigiert werden. Umfangreichere Behandlungen können bis zu zwei Jahre in Anspruch nehmen.





 

© by Dr. Eileen Piechot  |  Karlstr. 9   |  86150 Augsburg   |  Tel: 0821/51 90 53  |  info(at)dr-piechot.com

Logo.png